Zwiebelmarkt Weimar 2021

Auch im zweiten Corona-Jahr wird wieder der Weimarer Zwiebelmarkt stattfinden.
Zwischen dem 8. und 10. Oktober 2021 wird sich wieder alles um die Zwiebel drehen. Startschuss ist der klassische Anschnitt des Zwiebelkuchens am Freitag, dem 08.10.2021 um 12 Uhr durch Oberbürgermeister Peter Kleine und der amtierenden Zwiebelmarktkönigin. Viele der 50 Heldrunger Zwiebelbauern haben ihre Stände in der Schillerstraße bereits aufgebaut. Insgesamt bieten um die 160 Verkaufsstände von Getränke und Essen, über Zwiebelzöpfe + Gestecke + Obst und Gemüse bis handwerklich gefertigte Produkte alle die Sachen an, die man auf dem Weimarer Zwiebelmarkt erwarten darf.
Vom City Skyliner gegenüber der Hauptpost auf dem Goetheplatz hat man bei bestem Oktoberwetter einen spektakulären Ausblick über die vom Zwiebelmarkt beherrschte Innenstadt und darüber hinaus.
Täglicher Marktschluss ist immer um 22 Uhr, wobei Verkaufsstände ab um 18 Uhr schließen dürfen (es aber oftmals nicht tun, um noch Umsatz mitzunehmen).

Corona – Schutzmaßnahmen

Im Bereich des Marktes gilt eine uneingeschränkte Mund-und-Nasenschutz Pflicht, auf gut deutsch: sie müssten permanent eine Maske tragen, da der empfohlene Sicherheitsabstand nicht gewährleistet werden kann. Allerdings verzichtet die überwiegende Mehrheit der Besucher darauf, da Polizei und Ordnungsamt die Auflage nicht durchsetzen können, schließlich wird der Markt (im Gegensatz zu 2020) nicht über Zugangspunkte kontrolliert.

Wie auch im Jahr 2020 besinnt er sich wieder auf seinen traditionellen Kern, wobei in diesem Jahr auch wieder ein kulturelles (musikalisches) Programm angeboten wird. Auch ins Portfolio geschafft haben es die Nischen- und Spezialmärkte wie der Mittelaltermarkt auf dem Herderplatz und der Weinmarkt am Frauenplan.

Bühnenprogramm

Der Zwiebelmarkt Weimar wird wieder ein Bühnenprogramm haben. 5 große Bühnen stehen bereits fest und auf einigen kleinen Standorten werden auch Veranstaltungen abgehalten. Das Hauptprogramm wird auf dem Theaterplatz und dem Marktplatz zu erleben sein. Der Frauenplan wird das Weinfest (auch mit Musik) beherbergen. Für Freunde des Mittelalters ist der Herderplatz mit dem Historischen Markt ein Muss.
Am Mon Ami wird für kleine Teilnehmer ein Kinderzwiebelmarkt angeboten.
Das Bühnenprogramm endet jeweils um 21 Uhr.

Das komplette Programm können Sie hier einsehen.

Weimarer Stadtlauf

Zum Zwiebelmarkt in der Klassikerstadt gehört auch der Stadtlauf, der immer am Marktsamstag stattfindet. Die Anmeldefrist für das Event am 9.10.21 wurde auf den 30.09. verlängert.

Verkaufsoffener Sonntag

Am Sonntag, zwischen 12 und 18 Uhr werden sich wieder Geschäfte aus der Innenstadt am verkaufsoffenen Sonntag beteiligen.

Anfahrt

Am einfachsten ist die Anreise für Besucher von außerhalb mit Bus und Bahn. Die deutsche Bahn hält mit VMT Tageskarte, Hopperticket oder Thüringenkarte eine breite Angebotspalette bereit.
Aufgrund der aktuellen Baustellen in der Weimarer Innenstadt und der Corona-bedingten Schrumpfung des Zwiebelmarktes gestaltet sich die Anreise mit dem PKW etwas schwieriger. Empfehlenswert ist die Nutzung des Park und Ride Services Humboldtstraße (Parkplatz Kaufland) mit dem Shuttle-Bus.

Verkehrseinschränkungen

Während der Markttage bzw. dem Stadtlauf ist der PKW Verkehr in der Altstadt eingeschränkt oder die Straßen sind ganz gesperrt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.