Ausflugsziele Weimar

Urlaub in der Goethe und Schiller Stadt

Kartoffelhaus Weimar

Eingestellt am

Was man essenstechnisch aus Kartoffeln machen kann, im Kartoffelhaus Weimar wird es serviert.

Das Kartoffelhaus Weimar nahe der Jakobskirche

Kartoffelhaus Weimar

Unweit der Jakobskirche befindet sich das Kartoffelhaus in der nördlichen Altstadt Weimars. Das Areal um die Jakobskirche herum wird als Siedlungsursprung der Klassikerstadt angenommen. Wenn Sie schon im Kartoffelhaus einkehren, können Sie auch einen Abstecher zum Friedhof der Jakobskirche unternehmen (z.B. Grabstelle von Lucas Cranach d.Ä.) oder auf den Kirchturm steigen und einen unvergleichlichen Ausblick auf Weimar genießen.

Das Restaurant Kartoffelhaus bietet seinen Gästen 65 Sitzplätze im Innenbereich und 50 Sitzgelegenheiten im Biergarten.

Die Küche ist herzhaft-deftig und natürlich immer mit Kartoffeln.
Wenn die Kartoffel nicht das Hauptgericht ist (wie bei der Ofenkartoffel, der Bratkartoffel oder Kartoffelsuppe), sekundiert sie Schnitzel-, Steak- oder Bratwurstgerichte.

Kommentare sind geschlossen.